Skip to main content

Abnehmen mit grünen Smoothies…

Grüne Smoothies, essen wie ein Schimpanse…

Victoria Butenko, die Erfinderin der grünen Smoothies fand heraus,
dass Schimpansen, die dem Menschen zu 99,4% genetisch ähneln,
einen Grünpflanzenanteil von gut 55% haben, und integrierte Dunkelgrünes
in ihre Ernährung. Victoria Butenko versuchte anfangs 0,5 – 1 kg Blattgemüse
zu essen, aber nicht nur das Kauen war sehr aufwändig, auch war es
schwer verdaulich.

Die nächste Stufe war, das “Grünzeug” in einem Mixer zu einem Brei zu ver-
arbeiten, aber auch das stellte sich als nicht gerade lecker heraus, die
Masse war fast schwarz  und roch nicht appetitlich. Erst die Verarbeitung von
dunkelgrünem Blattgemüse kombiniert mit süssen Früchten, wie bspw. Banane
und Wasser ergab einen wohlschmeckenden und bekömmlichen Smoothie,
der aufgrund der dominanten grünen Färbung dann “Green Smoothie” genannt
wurde.

Die grünen Smoothies führten zu einer Verbesserung des Gesundheitszustandes,
was wohl auf die große Menge an Mineralien zurückzuführen ist, die einen
Gegenpol zu den süssen Früchten bilden. Grüne Smoothies-Rezepte findet
man zu Haufen im Internet und es macht Spass viele davon auszuprobieren.

Abnehmen mit grünen Smoothies funktioniert prima und ist weitaus besser
als irgendeine Chemie-Pampe aus der Apotheke.

 

 


Die Vorteile eines Grünen Smoothie:

  • versorgen uns täglich mit einer Fülle von Vitaminen, Mineralien
    Aminosäuren, Spurenelementen und Antioxidantien
  • halten uns körperlich / geistig fit
  • abnehmen mit grünen Smoothies
  • verbessern den gesunden Schlaf
  • eine einfache Weise, Kinder gesund zu ernähren
  • fördern eine Ernährungsweise aus der Region.
  • stärkt das Immunsystem

Das wichtigste aber….Grüne Smoothies schmecken
verdammt lecker…

Mehr zum Thema:

 

 

 

eBook Tipp: Die Smoothie Diät
 

 

Hier bestellen / Nur 2,99 Euro


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

4 × 1 =