Skip to main content

Weihnachten überstehen ohne zuzunehmen Teil 1

Sie freuen sich auf Weihnachten und haben jetzt schon Schuldgefühle ihrem Körpergewicht gegenüber. Schlemmen und Völlerei müssen nicht immer zwangsläufig mit Gewichtszunahme einhergehen, es sei denn, man wendet bestimmte Prinzipien an.

Ich stelle Ihnen 5 Tipps vor, wie Sie Weihnachten ohne schlechtes Gewissen überstehen.

Das oberste Gebot sollte sein, die Insulinausschüttung im Körper zu beschränken. Zuviel Zucker im Blut bewirkt eine erhöhte Insulinausschüttung. Insulin hat die Aufgabe, den Zucker in die Zellen zu transportieren (einfach dargestellt). Der (zu viel an) Zucker wird in Fett umgewandelt und wandert mithilfe des Insulins in die Fettzellen. Der Gegenspieler von Insulin ist Glukagon.

Er fördert zum Beispiel die Rückumwandlung  vom Körperfett zu Zucker. Dieser Zucker wird dann an das Blut abgegeben und steht dann den Muskelzellen für die Bewegung zur Verfügung.

Was bedeutet das auf den Punkt gebracht und was kann man tun?

Minimiere große Blutzuckerschwankungen im Blut.

Daher:

Tipp: 1

Die erste Mahlzeit des Tages sollte aus Eiweiß bestehen. (Eier, Quark, Joghurt) Eiweiß macht satt mindert den Appetit und hält den Blutzuckerspiegel einigermaßen konstant.

Tipp: 2

Esse vor der zweiten Mahlzeit  eine Grapefruit. Die darin enthaltenen Stoffe beinhalten antioxidative Substanzen, sogenannte Radikalfänger und den Ballaststoff Pektin. 2006 wurde veröffentlicht, dass die Grapefruit nicht nur beim Abnehmen hilft, sondern auch Diabetes mellitus vorbeugen kann. Die Wirkung beruhe darauf, dass der Zuckerstoffwechsel nach dem Verzehr von Grapefruit besser funktioniert und der Blutzuckerspiegel niedriger ausfällt und somit weniger Insulin produziert werden muss. Gilt generell für sämtliche Zitrusfrüchte.

Fortsetzung folgt…. Tipps wie man Weihnachten übersteht ohne zuzunehmen Teil 2

Wenn Sie mehr erfahren möchten, wie Sie erfolgreich abnehmen können, wie Sie schnell und einfach Muskeln aufbauen, wie Sie besser schlafen und vieles mehr….…dann kann ich Ihnen folgenden Buch Tipp geben:

Die oben genannten Prinzipien sind aus diesem  Buch abgeleitet.

so long…

 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

18 + acht =