Skip to main content

Abnehmen als Ziel

Ein Artikel zum Thema "Abnehmen als Ziel"

Ein altes Jahr geht zu Ende, ein neues Jahr beginnt

Mit großen Schritten gehen wir auf Silvester / Neujahr zu. Zeit zum Feiern, Zeit um unsere Batterien aufzuladen, Zeit um das alte Jahr gedanklich Revue passieren zu lassen. Haben wir Bilanz gezogen, können wir in der Regel aufgetankt in das neue Jahr starten. Damit der Start gelingt, möchte ich Dir eine wichtige Erfolgsregel mit auf den Weg geben.

1.

Ziele schriftlich festhalten.

Treu nach dem Motto: „Wer schreibt, der bleibt“ 

Eine Langzeitstudie der Harvard University (USA), die regelmäßig die Werdegänge von Studienabgängern über sehr lange Zeitraume beobachtet, offenbarte ein erstaunliches Ergebnis.

83% der Studienabgänger hatten sich keine (Lebens) Ziele für ihre Karriere gesetzt. Das durchschnittliche Einkommen dieser Gruppe lang zum Teil im normalen (unteren) Durchschnitt.

14% der Studienabgänger hatten eine klare Zielsetzung für ihre Karriere, die sie jedoch nicht schriftlich fixierten. Ihr durchschnittliches Einkommen lag im Schnitt dreimal so hoch wie das der ersten Gruppe.

3% der Studienabgänger hatten eindeutige Ziele für ihre Karriere formuliert und diese auch schriftlich festgehalten. Das Resultat: Diese Studienabgänger verdienten im Schnitt zehnmal so viel wie ihren ehemaligen Studienkollegen.

Also, Ziele schriftlich festhalten ist eine persönliche Verbindlichkeit sich selbst gegenüber. Ziele schriftlich festhalten verpflichtet zum Handeln und Ziele schriftlich festhalten gibt einem eine Richtung.

Fange heute damit an…und fixiere Deine persönliche Ziele.

Praxsistipp:

1.
Besorge Dir einen gescheiten Termin / Notiz – Kalender. Bitte kein Billiger gratis Kalender von Deiner Hausbank 😉 Da diese Anschaffung in der Regel einmalig ist (mindestens 1-mal im Jahr) sollte man auf Qualität achten. Das würde beweisen, dass du es ernst meinst. Ich persönlich habe sehr gute Erfahrungen gemacht mit der Firma Moleskine, die unterschiedliche Kalender und diverse Notizbüchlein im Angebot haben. Die Marke Moleskine, die  es seit 1997 gibt, legt legendäre Notizbücher von Künstlern und Intellektuellen der letzten zwei Jahrhunderte neu auf, von Vincent Van Gogh bis Pablo Picasso, von Ernest Hemingway bis Bruce Chatwin

2.
Notiere Dir Diverse Jahre Ziele, die Du wiederum in Monatsziele und dann in Wochenziele umlegst.

Ein Beispiel:

Jahresziel: 1 neues Auto
Monatsziel (Beispiel: Januar 20XX) In diversen Anzeigeblätter suchen
Wochenziel / Tagesziel: Zeitung kaufen

3.
Unterteile Deine Ziele in: Beruf, Familie, Freunde, Hobby, usw. auf. So bekommst Du eine solide Struktur hinein und läufst nicht Gefahr dass Deine Ziele zu eindimensional sind.

Ich hoffe ich konnte helfen und wenn Du Lust hast, hinterlasse doch einfach ein Kommentar oder leite diesen Artikel einfach weiter. So können wir beide die Welt retten 😉

so long

 




Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

15 − 10 =