Skip to main content

Motivation und abnehmen…eine wahre Geschichte

Motivation abnehmen…wie passt das zusammen? Wie kann ich in Bezug aufs abnehmen meine Motivation halten?

Das Leben ist in der Regel der beste Lehrmeister.

Hier eine wahre Geschichte

Ein kleiner, schwarzer Junge hatte einen sehnlichen Wunsch: Von seinen Klassenkameraden anerkannt zu werden und bei ihnen mitspielen zu dürfen – doch er war blind.

Eines Tages verirrte sich eine Maus in das Klassenzimmer und die Klassenlehrerin hatte panische Angst vor ihr. Obwohl alle in der Klasse sich an der Jagd beteiligten, konnten sie sie jedoch nicht ausfindig machen, sie hatte sich wohl irgendwo versteckt. Nachdem sie eine ganze Zeit gesucht hatten, wurde die Angst der Lehrerin immer größer.

Schließlich blickte sie den kleinen Jungen an und sagte zu ihm: „Ich glaube, Du hast ein wesentlich besseres Gehör als wir anderen hier im Raum. Wir sind deshalb jetzt alle einmal mucksmäuschenstill und Du hörst einmal genau hin, wo die Maus sich befindet.“

Der kleine Junge tat, wie ihm geheißen – und tatsächlich hörte er sie, hinter einem Regal. Ruck, zuck wurde die Maus daraufhin eingefangen und wieder im Garten in ihre Freiheit entlassen.

Die Lehrerin aber sagte dem Jungen, dass er über eine außergewöhnliche Gabe verfüge und mit dieser würde er noch sehr erfolgreich werden. Und das war der Wendepunkt in seinem Leben. Er  war motiviert und fing an, an sich zu glauben und wusste nun, dass auch er eine besondere Gabe hat. Er wurde Sänger: Stevie Wonder. Und sein größter Hit hieß: „I just called to say I love you!”

"Motivation abnehmen"… bedeutet, sich von anderen Leuten nicht verunsichern zu lassen….

"Motivation abnehmen"…heißt…an sich Glauben…

"Motivation abnehmen"… heißt nicht aufgeben…

Ich glaube an Dich und bleib am Ball


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

3 × 1 =