Skip to main content

Was bedeutet das Wort Diät eigentlich wirklich?

Das Wort „Diät“?

Das Wörtchen Diät hat in unserer heutigen Gesellschaft generell keinen guten Standpunkt und nach meiner Meinung, völlig zu Unrecht.

Warum, dass möchte ich mit diesem kurzen Blog-Artikel erläutern

Was bedeutet das Wort Diät eigentlich?

Hierbei gibt es unterschiedliche Sichtweisen die ich hier mal kurz Auflisten möchte.

Sichtweise I

Wenn der Volksmund „Diät“ sagt, meint er meist eine mehr oder weniger kurzfristige Maßnahme, um lästige Pfunde (ohne viel zu tun) loszuwerden.

Natürlich soll so eine Diät schnell wirken und nicht allzu lange dauern. Das Ergebnis nach einer Eier-Diät (oder Kartoffel-Diät) kennen wir alle.

Warum?

Weil man nach einer Diät mehr wiegt als zu Anfang. (Jojo- Effekt =>bezeichnet man eine unerwünschte und schnelle Gewichtszunahme nach einer Reduktionsdiät.)

Sichtweise II

Wenn ein Arzt (Schulmediziner) oder Therapeut „Diät“ sagt, meint er meist eine Ernährungs- und Lebensweise, die auf die Behandlung einer bestimmten Krankheit (Fettsucht, Diabetes usw.) abzielt.

Sehr trocken, sehr steif und sehr medizinisch und leider auch hier nicht immer von Erfolg gekrönt.

Sichtweise III

Wenn die (Alten)Griechen „Diät“ sagten, meinten Sie einfach eine gesunde
Lebensweise.

Punkt.

Alle wichtigen Faktoren des Lebens sollten darauf ausgerichtet sein, dass es der Gesundheit des Einzelnen zugute kommt. Dazu gehören neben Essen und Trinken natürlich auch Bewegung, seelisches Wohlbefinden usw.

Sprich:

Gesundes Essen, Bewegung und das Ganze mit der richtigen geistigen, spirituellen Einstellung sind die dreitragenden Säulen, um langfristig sein Wunschgewicht zu halten.

Also, was spricht dagegen, die Sichtweisen der alten Griechen (auch wenn diese zur Zeit ein wenig neben der Spur sind 😉 zu übernehmen und zu sagen:

Ja, ich mache eine Diät.

…,mit der Sichtweise sämtliche Elemente (Essen, Bewegung und geistige Einstellung) ins eigene Leben zu integrieren.

 

Fotoquelle: www.pixaby.com


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

13 + vier =