Skip to main content

Abnehmen mit Kinect

Ein Artikel über „Abnehmen mit Kinect“

Heute ein Blog Artikel der ein wenig aus dem Rahmen fällt….der Artikel "Abnehmen mit Kinect" ist ein versprechen, den ich drei Teenanger gegeben habe, die mich fragten, ob man mit der X-Box / Kinect abnehmen kann?"

Hier die Antwort:

 
Bevor wir die Frage klären, ob abnehmen mit Kinect möglich ist, wird hier ganz kurz erklärt, was Kinect eigentlich ist.
 
Kinect ist eine separate Hardware zur Steuerung der Videospielkonsole Xbox 360
Kinect wurde von Microsoft zusammen mit der Firma PrimeSense entwickelt. Spieler können damit anstatt mittels herkömmlicher Hand-Controller, allein durch Körperbewegungen die Software bedienen. Gespielt wird vor dem Fernseher.
 
Zurück zur Ausgangsfrage: Ist Abnehmen mit Kinect möglich?

 
Wie verliert man überflüssige Pfunde? Ganz einfach. Ich muss mehr Energie verbrauchen als ich dem Körper an Energie (Nahrung) zuführe. Das Ganze geht einher mit Sport (Energie rauf) und Ernährungsumstellung (Energie runter). Die Negativ-Energie-Bilanz sieht man dann zeitversetzt auf der Körperwaage.
 
Also, ob ich meinen Stoffwechsel anrege durch Joggen, Schwimmen oder durch Kinect….es ist das gleiche. Durch körperliche Belastung erhöht man den Energieverbrauch…. und das ist das wichtigste.
 
Am Rand: Ich persönlich habe mit einem Freund Kinect-Tennis gespielt und ich muss sagen, ich war danach ganz schön außer Puste 😉
 
Also, abnehmen mit Kinect ist machbar.
 
Hier ein paar Tipps zwecks Umsetzung:
 
1.
Entscheidend ist das richtige Spiel. Hier eine grobe Auswahl:  Your Shape , Kinect Sports oder Kinect Dance
 
Your Shape:

Kinect Sports

2.

Wichtig, man sollte regelmäßig seine Übung machen. Kontinuität ist alles. 3-4-mal die Woche a 45 Minuten wären sinnvoll. Anfänger sollten mit 2 Einheiten a 30 Minuten beginnen.
 
3.
Achtung: Bei Schmerzen, Schwindel usw. aufhören. Sollte sich die Problematik wiederholen, wäre ein Besuch beim Hausarzt fällig.
 
4.
Auch hier gelten, lockere Trainingsklamotten, ein kleines Aufwärmtraining vorab. Auch sollte in der Nähe eine Flasche Wasser stehen.
 
5.
Alleine mach Kinect Spaß, mit mehreren noch viel mehr.
 
6.
Abnehmen mit Kinect macht Sinn wenn die Ernährungsumstellung mit einfließt
 
 
Am Schluss:

Generell stellt sich die Provokante Frage: „Ob es nicht schöner wäre, Sport in der Natur bzw. an der frischen Luft zu machen, anstatt im muffigen Wohnzimmer vor der Glotze?“
 
Eigentlich ja…möchte aber die Frage dennoch im Raum stehen lassen. Jeder sollte das für sich selber entscheiden.
 
So long…

Hier geht es zur X-Box inlc. Kinect:

 

Bild/Bildquelle: Ralf van Melis / www.pixelio.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

11 + 8 =